Deutsch English

Qualitätspolitik

 

Qualität ist die Grundlage für unseren Erfolg. Qualität ist unser erfolgreichstes Produkt. Sie ist der Schlüssel zum Erfolg, heute und morgen.

Daher steht der Kunde für uns immer an erster Stelle.

Die Kundenzufriedenheit ist eine der maßgeblichen Kennzahlen der Organisation. Sie ist Teil eines systematischen Monitorings und enthält Aspekte zur Produktqualität, Kompetenz der Mitarbeiter, Servicequalität und Lieferleistung.

Wir wollen Kunden gewinnen und behalten. Unsere Aufgabe ist es, die Bedürfnisse und Erwartungen des Kunden zu erkennen, um sie schnell und effektiv erfüllen zu können.

Wenn wir unseren Kunden Qualität anbieten, meinen wir auch Umweltqualität. Die ISP GmbH & Co. KG teilt die Sorge der Gesellschaft um die Umwelt und verpflichtet sich, nur umweltgerechte Geschäftspraktiken zu pflegen.

Qualität bedeutet Wettbewerbsvorteil

Wir leben in einer Welt des Wettbewerbs und dürfen nie vergessen, dass unsere Kunden immer zwischen Alternativen auswählen können.

Das Streben nach höchster Qualität zu jedem Preis ist keine Garantie für den Erfolg, ebenso wenig wie eine einseitige Kostensenkungstaktik. Ein anhaltender Wettbewerbsvorteil wird durch eine ausgewogene Suche nach der optimalen Wertschöpfung für den Kunden erreicht, durch Qualitätsverbesserung bei Kostenreduktion.

Qualität ist ein gemeinsamer Weg

Nicht nur die Produktionsabteilungen, sondern auch das Marketing, der Einkauf, die Logistik und der Verkauf tragen entscheidend dazu bei, dass die Kunden Qualität erhalten.

Die ISP GmbH & Co. KG erwartet, dass seine Geschäftspartner, z. B. Rohstoffproduzenten, Lieferanten von Verpackungsmaterialien, Fremdarbeiter und Verteiler, das Engagement der ISP GmbH & Co. KG für Qualität teilen. Auch sie müssen ein angemessenes Qualitätssystem einrichten, um stets unsere Anforderungen erfüllen zu können.

Die Qualitätspolitik und -grundsätze, die verbindlichen Standards und die festgelegten Arbeitsmethoden zur Durchführung sind im Qualitätssystem der ISP GmbH & Co. KG festgelegt. Der Qualitätssicherungsbeauftragte überwacht die Arbeitsabläufe nach den festgelegten Anforderungen und muss in Fällen von Abweichungen eingreifen.

Interne Audits sind die Methode zur systematischen Prüfung der Wirksamkeit der Qualitätspolitik und unseres Managementsystems.

Auditergebnisse sind Bestandteil des Monitorings und des Managementreviews. Sich hieraus ergebende Risikovermeidungsstrategien bieten allen unseren interessierten Parteien Chancen in Bezug auf Qualität und Wettbewerb.

Qualität wird von Mitarbeitern erzeugt

Zur Erzeugung von Qualität bedarf es angemessener Fabrikationsanlagen, Verfahren und Systeme, aber auch interessierter und engagierter Mitarbeiter. Jeder einzelne Mitarbeiter der ISP GmbH & Co. KG gibt sein Bestes, um qualitativ hochwertige Produkte und Dienst-leistungen bereitzustellen. Schulung und Teamgeist sind für die erfolgreiche Durchsetzung hoher Qualitätsstandards ausschlaggebend. Kontinuierliche Schulung stellt sicher, dass jeder seine Aufgaben versteht und die nötigen Fertigkeiten zu ihrer Ausführung besitzt. Teamwork erlaubt es, Ergebnisse zu erzielen, die besser sind als die Summe der Einzelleistungen.

Qualität ist Handeln

Qualität ist das Ergebnis von bewusstem Handeln. Es ist Aufgabe der Geschäftsführung, die Qualitätsziele bekannt zu geben und die nötigen Mittel zu ihrer Durchsetzung bereitzustellen. Fortschritt wird erreicht, indem wir für die Anforderungen unserer Kunden sensibel sind und unsere Leistungen messen. Mängel und Fehler werden ausgewertet und korrigiert. Probleme werden vorausgesehen und verhindert, bevor sie entstehen. Es ist unsere Aufgabe die Chancen zu erkennen und zu nutzen. Wer stehen bleibt, bleibt auf der Strecke. Wir streben daher in allen Bereichen stets nach kontinuierlicher Verbesserung.